Letztes Update am Do, 01.08.2019 06:23

TT / Tiroler Tageszeitung Onlineausgabe


Bezirk Landeck

Fünfjähriger wurde auf Parkplatz in Nauders von Auto erfasst

Der Bub wollte gerade mit seiner Familie über den Parkplatz zum Eingang eines Hotels gehen, als ein Autofahrer auf den Platz einbog und den Fünfjährigen erfasste.

(Symbolfoto)

© istock(Symbolfoto)



Nauders – Ein schwerer Unfall ereignete sich am Mittwoch auf einem Hotelparkplatz in Nauders: Dort war gegen 18.10 Uhr eine Schweizer Familie mit zwei Kleinkindern in Richtung Hoteleingang unterwegs, als ein 57-jähriger Landsmann auf den Parkplatz einbog.

Er dürfte den Fünfjährigen nicht gesehen haben und erfasste ihn mit dem Auto. Das Kind stürzte und geriet unter den Pkw, wo es verletzt liegen blieb. Nach der Erstversorgung wurde der Bub mit Verletzungen unbestimmten Grades mit dem Rettungshubschrauber „Heli 5“ ins Krankenhaus Zams eingeliefert. (TT.com)