Letztes Update am So, 11.08.2019 17:39

TT / Tiroler Tageszeitung Onlineausgabe


Bezirk Schwaz

49-Jährige bei Sturz mit Mountaincart in Fügenberg verletzt

Auf dem Mountaincart-Track, der von der Bergstation der Spieljochbahn in Fügenberg startet, stürzte eine 49-jährige Italienerin. Die Frau zog sich eine Rissquetschwunde zu.

(Symbolfoto)

© Skistar(Symbolfoto)



Fügenberg – Eine Bodenebenheit führte am Sonntagnachmittag dazu, dass eine 49-jährige Italienerin in Fügenberg die Kontrolle über ein sogenanntes Mountaincart verlor. Die Frau stürzte und zog sich dabei eine Rissquetschwunde oberhalb des linken Auges zu. Außerdem erlitt sie zahlreiche Abschürfungen an Händen und Beinen.

Ein zufällig anwesender Jäger leistete Erste Hilfe und brachte die Verletzte ins Tal. Von dort aus wurde die Italienerin dann mit der Rettung ins Bezirkskrankenhaus Schwaz eingeliefert. (TT.com)

TT-ePaper gratis testen

Jetzt kostenlos TT-ePaper lesen, das Test-Abo endet nach 4 Wochen automatisch

Schritt 1 / 3

In nur 30 Sekunden gelangen Sie zum kostenlosen Test-Abo.




Schlagworte