Letztes Update am Di, 27.08.2019 16:51

TT / Tiroler Tageszeitung Onlineausgabe


Salzburg

Deutscher Bergsteiger im Nationalpark Hohe Tauern vermisst



Im Salzburger Pinzgau wird seit Sonntagnachmittag nach einem vermissten deutschen Bergsteiger gesucht. Der 62-Jährige hatte am Samstag zum letzten Mal mit seiner Frau telefoniert. Seither fehlt jede Spur von ihm. Als der Mann am Sonntag immer noch nicht zurückgekehrt war, erstattete die Frau eine Abgängigkeitsanzeige, berichtete die Polizei am Dienstagnachmittag.

Seither suchen Bergretter im Nationalpark Hohe Tauern nach dem Deutschen, mit einem Hubschrauber wurden auch Suchflüge durchgeführt. Der 62-Jährige dürfte sich zuletzt im Bereich des Fuscherkarkopfes (3.331 Meter) bei Fusch an der Glocknerstraße aufgehalten haben. Bisher brachte die Suche nach ihm keinen Erfolg. (APA)

TT-ePaper gratis testen

Jetzt kostenlos TT-ePaper lesen, das Test-Abo endet nach 4 Wochen automatisch

Schritt 1 / 3

In nur 30 Sekunden gelangen Sie zum kostenlosen Test-Abo.