Letztes Update am Mi, 28.08.2019 06:36

TT / Tiroler Tageszeitung Onlineausgabe


Bezirk Kufstein

Radfahrer (52) in Ebbs von Auto erfasst: unbestimmten Grades verletzt

Auf einer Kreuzung auf der B175 stieß ein Radfahrer frontal mit einem Auto zusammen. Er wurde ins Krankenhaus Kufstein eingeliefert.

Symbolfoto.

© RehfeldSymbolfoto.



Ebbs – Zu einem Frontalzusammenstoß zwischen einem Radfahrer und einem Auto kam es am späten Dienstagnachmittag in Ebbs.

Ein 40-jähriger Einheimischer lenkte seinen Pkw gegen 17.20 Uhr auf der B175 von Ebbs kommend in Richtung Niederndorf. An der Kreuzung wollte er nach links in die Niederndorfer Landesstraße einbiegen. Aus unbekannter Ursache kam es dabei zur Kollision mit einem entgegenkommenden Radfahrer.

Der 52-jährige Einheimische prallte durch den Zusammenstoß gegen die Windschutzscheibe des Autos und kam dann unbestimmten Grades verletzt auf der Fahrbahn zum Liegen. Nach der Erstversorgung am Unfallort wurde er ins Bezirkskrankenhaus Kufstein eingeliefert. (TT.com)

TT-ePaper gratis testen

Jetzt kostenlos TT-ePaper lesen, das Test-Abo endet nach 4 Wochen automatisch

Schritt 1 / 3

In nur 30 Sekunden gelangen Sie zum kostenlosen Test-Abo.