Letztes Update am Mi, 04.09.2019 17:35

TT / Tiroler Tageszeitung Onlineausgabe


Innsbruck-Land

Auffahrunfall in Thaur: Motorradlenker (72) schwer verletzt

Symbolfoto.

© RehfeldSymbolfoto.



Zu einem schweren Auffahrunfall kam es am späten Mittwochvormittag in Thaur. Gegen 11.10 Uhr musste eine 54-jährige Einheimische ihren Pkw auf der Dörferstraße am Ende einer Kolonne verkehrsbedingt anhalten, wie die Polizei berichtet.

Ein hinter ihr fahrender 72-jähriger Motorradlenker bemerkte dies offenbar zu spät, fuhr auf das Auto auf und kam zu Sturz. Dabei zog sich der Einheimische schwere Verletzungen am rechten Bein zu. (TT.com)

TT-ePaper gratis testen

Jetzt kostenlos TT-ePaper lesen, das Test-Abo endet nach 4 Wochen automatisch

Schritt 1 / 3

In nur 30 Sekunden gelangen Sie zum kostenlosen Test-Abo.