Letztes Update am Do, 19.09.2019 20:39

TT / Tiroler Tageszeitung Onlineausgabe


Bezirk Schwaz

Auto überschlug sich auf Zillertalstraße: Ehepaar leicht verletzt

Symbolfoto.

© RehfeldSymbolfoto.



Ein Ehepaar war am Donnerstagnachmittag in seinem Wagen auf der Zillertalstraße (B169) talauswärts unterwegs. Beim Südportal des Harpfnerwandtunnels bog der 79-jährige Lenker leicht links ab, um weiter auf der Bundesstraße in Richtung Mayrhofen zu bleiben. Dabei touchierte er mit dem Auto den Randstein. Der Pkw geriet außer Kontrolle, überschlug sich und schlitterte auf dem Dach noch einige Meter über die Fahrbahn.

Der Deutsche und seine 80 Jahre alte Ehefrau erlitten leichte Verletzungen. Sie wurden von der Rettung in das Krankenhaus in Schwaz eingeliefert. (TT.com)

TT-ePaper gratis testen

Jetzt kostenlos TT-ePaper lesen, das Test-Abo endet nach 4 Wochen automatisch

Schritt 1 / 3

In nur 30 Sekunden gelangen Sie zum kostenlosen Test-Abo.