Letztes Update am Fr, 20.09.2019 06:13

TT / Tiroler Tageszeitung Onlineausgabe


Bezirk Schwaz

Lkw stürzte in Brandberg rund 100 Meter ab: Lenker schwer verletzt

Beim Abladen einer Fuhre Schotter stürzte ein Lastwagen plötzlich über steiles Gelände ab. Der Lenker wurde aus dem Führerhaus geschleudert.

Der Lastwagen stürzte rund 100 Meter ab.

© ZOOM.TIROLDer Lastwagen stürzte rund 100 Meter ab.



Brandberg – Ein Forstweg in Brandberg wird derzeit ausgebessert. Ein 58-Jähriger brachte deshalb mit einem Lkw eine Fuhre Schotter auf etwa 1300 Meter hinauf. Während er die Ladung abkippte, stürzte der Lastwagen plötzlich über steiles Gelände rund 100 Meter im Wald ab.

Nach etwa 50 Metern wurde der Lenker aus dem Führerhaus geschleudert. Der Österreicher blieb schwer verletzt im steilen Gelände liegen. Er wurde mittels Tau geborgen und anschließend vom Notarzthubschrauber in die Innsbrucker Klinik geflogen. (TT.com)