Letztes Update am Sa, 21.09.2019 12:59

TT / Tiroler Tageszeitung Onlineausgabe


Exklusiv

Familie Constantini: „Demenzerkrankung hat Unfall bedingt“

Didi Constantini hat Frontalzusammenstoß verschuldet, dies räumt die Familie des Ex-ÖFB-Teamchefs ein. In einer Erklärung an die TT schreibt sie auch über die nun diagnostizierte Erkrankung, um diese zu enttabuisieren.

Durch ein Wendemanöver auf der Brennerautobahn, das steht fest, verursachte Didi Constantini Anfang Juni einen Frontalzusammenstoß.

© zeitungsfoto.atDurch ein Wendemanöver auf der Brennerautobahn, das steht fest, verursachte Didi Constantini Anfang Juni einen Frontalzusammenstoß.