Letztes Update am Mo, 14.10.2019 06:54

TT / Tiroler Tageszeitung Onlineausgabe


Innsbruck-Land

Autolenker (63) übersah Fußgängerin in Ausfahrt in Inzing: 79-Jährige verletzt

Symbolfoto.

© TT/Thomas BöhmSymbolfoto.



Aufgrund der tiefstehenden Sonne übersah ein 63-Jähriger beim Rückwärtsfahren mit seinem Auto am Sonntagnachmittag eine Fußgängerin und erfasste sie.

Der Inzinger wollte gegen 16.36 Uhr aus seiner Hauseinfahrt rückwärts auf die Gemeindestraße fahren. Die vorbeigehende 79-jährige Einheimische wurde umgefahren und beim Sturz unbestimmten Grades im Gesicht und am rechten Arm verletzt.

Sie wurde vom Notarzt und drei Sanitätern an der Unfallstelle erstversorgt und mit der Rettung in die Klinik Innsbruck gebracht. (TT.com)

TT-ePaper gratis testen

Jetzt kostenlos TT-ePaper lesen, das Test-Abo endet nach 4 Wochen automatisch

Schritt 1 / 3

In nur 30 Sekunden gelangen Sie zum kostenlosen Test-Abo.