Letztes Update am Mo, 14.10.2019 06:55

TT / Tiroler Tageszeitung Onlineausgabe


Bezirk Landeck

Von Sonne geblendet: 82-jähriger Autofahrer übersah Motorrad

Auf der Stanzertaler Landesstraße kam es am Sonntag zu einem Frontalzusammenstoß von einem Auto mit einem Motorrad. Der 33-jährige Motorradfahrer wurde bei dem Unfall verletzt.

Symbolfoto.

© RehfeldSymbolfoto.



Pettneu – Weil er von der Sonne geblendet wurde, übersah ein 82-jähriger Einheimischer am Sonntag in Pettneu am Arlberg ein entgegenkommendes Motorrad.

Der Unfall ereignete sich gegen 17.50 Uhr auf der Stanzertaler Landesstraße (L68). Der Pkw-Lenker fuhr von Flirsch kommend in westliche Richtung. Beim Linksabbiegen in Richtung Raststätte Schnann wurde der 82-Jährige von der Sonne geblendet und übersah ein entgegenkommendes Motorrad. Es kam zum Frontalzusammenstoß.

Der 33-jährige Motorradfahrer kam zu Sturz und wurde unbestimmten Grades verletzt mit der Rettung ins Bezirkskrankenhaus Zams eingeliefert. (TT.com)

TT-ePaper gratis testen

Jetzt kostenlos TT-ePaper lesen, das Test-Abo endet nach 4 Wochen automatisch

Schritt 1 / 3

In nur 30 Sekunden gelangen Sie zum kostenlosen Test-Abo.