Letztes Update am Sa, 02.11.2019 06:44

TT / Tiroler Tageszeitung Onlineausgabe


Osttirol

Feuerwehren rückten zu Brand auf Bauernhof in Iselsberg-Stronach aus

Die Feuerwehrleute brachten den Brand rasch unter Kontrolle.

© Brunner ImagesDie Feuerwehrleute brachten den Brand rasch unter Kontrolle.



Auf einem Bauernhof in Iselsberg-Stronach brach am Freitag gegen 15 Uhr ein Kaminbrand aus. Beim Einheizen war es zu einer starken Rauch- und Hitzeentwicklung im Kamin gekommen. Die Brandursache dürfte eine Verpuffung bzw. die Verharzung des gemauerten Steinkamines gewesen sein.

Die Feuerwehren Iselsberg-Stronach, Dölsach und Lienz rückten zum Einsatzort aus und konnten das Feuer rasch unter Kontrolle bringen. Verletzt wurde niemand, die Höhe des Sachschadens ist nicht bekannt. (TT.com)

TT-ePaper gratis testen

Jetzt kostenlos TT-ePaper lesen, das Test-Abo endet nach 4 Wochen automatisch

Schritt 1 / 3

In nur 30 Sekunden gelangen Sie zum kostenlosen Test-Abo.