Letztes Update am Do, 14.11.2019 16:46

TT / Tiroler Tageszeitung Onlineausgabe


Niederösterreich

Jagdkommando-Soldat in Wiener Neustadt von Militärhunden getötet

Die Belgischen Schäferhunde fielen den 31-jährigen Soldaten in der Flugfeld-Kaserne an und fügten ihm tödliche Bisswunden zu. Zeugen des Vorfalls gab es keine, das Landeskriminalamt übernahm die Ermittlungen.