Letztes Update am Fr, 06.02.2015 14:21

TT / Tiroler Tageszeitung Onlineausgabe


Kufstein

Vierjährige bei Unfall in Vorderthiersee verletzt

Symbolbild.

© TT/MurauerSymbolbild.



Bei einem Zusammenstoß in Vorderthiersee wurden Freitagvormittag zwei Personen verletzt. Ein 44-jähriger Autofahrer aus Deutschland bog gegen 9.30 Uhr von einer Einfahrt in die Hinterthierseestraße (L30) ein. Dabei kam es zur Kollision mit einem 20-jährigen Pkw-Lenker. Eine 40-jährige Insassin des Deutschen und ein vierjähriges Kind wurden beim Unfall unbestimmten Grades verletzt. Sie wurden ins Bezirkskrankenhaus Kufstein eingeliefert. Die Fahrzeuge wurden schwer beschädigt. (TT.com)

TT-ePaper gratis testen

Jetzt kostenlos TT-ePaper lesen, das Test-Abo endet nach 4 Wochen automatisch

Schritt 1 / 3

In nur 30 Sekunden gelangen Sie zum kostenlosen Test-Abo.