Letztes Update am Mi, 09.12.2015 12:52

TT / Tiroler Tageszeitung Onlineausgabe


Deutschland

NSU-Prozess: Zschäpe will nichts von Morden mitbekommen haben

Erstmals hat Beate Zschäpe – verlesen durch ihren Anwalt – im deutschen Neonazi-Terrorprozess ausgesagt. Von den Morden will sie jeweils erst im Nachhinein erfahren haben. Nur moralisch fühle sie sich verantwortlich.

Um kommentieren zu können, müssen Sie TT-Abonnent sein und sich mit Ihrem Benutzerkonto angemeldet haben. Hier geht es zur Anmeldung bzw. Erstregistrierung.
Anmelden

Allgemeine Posting-Regeln

Wer hier postet muss die allgemeinen Gesetze und Rechtsvorschriften einhalten.

Mehr lesen