Printausgabe der Tiroler Tageszeitung vom Fr, 05.02.2016


Pfefferspray

Riskanter Schutz aus der Dose

Der illegale Verkauf von Pfeffersprays außerhalb von Waffengeschäften nimmt in Tirol zu. Polizei und Wirtschaftskammer beobachten den Trend mit Argusaugen und warnen.

Pfeffersprays finden in Tirol reißenden Absatz. Sie gelten als minderwirksame Waffen.

© MurauerPfeffersprays finden in Tirol reißenden Absatz. Sie gelten als minderwirksame Waffen.



Von Nikolaus Paumgartten

Innsbruck – „Pfefferspray – die Sicherheit für die Frau“. Frei erhältlich ab 18 Jahren. Man sei nicht nur bemüht, schöne italienische und französische Mode anzubieten, sondern auch Sicherheit. Red Pepper, der Profi unter den Pfeffersprays. „Unsere Polizei und Security schwören auf diesen Beschützer. Wir beraten Euch gerne.“ Mit diesem Text und einem Foto von einer Lieferung handlicher gelber Kartuschen wirbt seit einigen Wochen ein Modegeschäft im Unterland auf seiner Facebook-Seite für Pfeffersprays.

TT-Exklusiv-Artikel

Dieser Exklusiv-Artikel ist nur für Nutzer verfügbar, die sich kostenlos auf tt.com registriert haben.

Jetzt kostenlos registrieren
Ich bin bereits registriert und möchte mich anmelden