Letztes Update am Mo, 11.04.2016 18:36

TT / Tiroler Tageszeitung Onlineausgabe


Wörgl

Wieder zwei alkoholisierte LKW-Lenker auf der Inntalautobahn

Immer wieder erwischt die Polizei betrunkene LKW-Lenker auf der Inntalautobahn.

Symbolbild.

© thomas boehmSymbolbild.



Kundl - Montag Vormittag wurden bei LKW-Kontrollen bei den Kontrollstellen in Radfeld und Kundl zwei alkoholisierte LKW-Lenker angehalten. Bei einem 33-jährigen Ungarn verlief der Alkotest mit einem Ergebnis von 0,4 Promille positiv. Ein 53-jähriger Ungar war mit seinen Sattelzug sogar mit über 1,2 Promille auf der A 12 unterwegs.

Bei beiden Lenkern wurden Sicherheitsleistungen eingehoben. Die Weiterfahrt wurde untersagt. (tt.com)