Letztes Update am Mi, 03.01.2018 20:56

TT / Tiroler Tageszeitung Onlineausgabe


Bezirk Innsbruck-Land

Mülltonne in Telfs angezündet: Polizei sucht nach Brandstifter

Einen Schaden von rund 5000 Euro hat ein Unbekannter durch das Anzünden einer Mülltonne in einem Pferdeanhänger in Telfs verursacht.

© Thomas BöhmSymbolfoto.



Telfs – Erheblichen Sachschaden hat ein Unbekannter zwischen 30. Dezember 2017 und 2. Jänner 2018 in Telfs verursacht. Der Unruhestifter zündete eine Mülltonne in einem abgestellten Pferdeanhänger an. Dadurch schmolz das Dach des Anhängers. Die brennende Tonne wurde anschließend vom Täter ins Freie gebracht – vermutlich um den Brand zu löschen.

In den Schnee vor dem Anhänger wurden dann mit schwarzer und roter Farbe Buchstaben (u.a. ACAB) gesprüht. Die Spraydose dafür dürfte aus einem angrenzenden Stadel gestohlen worden sein. Der verursachte Schaden dürfte laut Polizei bei rund 5000 Euro liegen. Die Polizei Telfs (Tel.: 059133/7126) bittet um Hinweise. (TT.com)




Schlagworte