Letztes Update am So, 11.02.2018 14:38

TT / Tiroler Tageszeitung Onlineausgabe


Niederösterreich

Tote Frau in Badeteich im Bezirk Korneuburg entdeckt

Eine Obduktion soll klären, ob es sich um einen Unfall oder ein Gewaltverbrechen handelt.

© APA/SchlagerSymbolfoto.



Langenzersdorf – Im Badeteich Seeschlacht in Langenzersdorf (Bezirk Korneuburg) ist Sonntagfrüh eine tote Frau gefunden worden. Laut Staatsanwaltschaft Korneuburg wurde eine Obduktion angeordnet, diese soll in den nächsten Tagen durchgeführt werden. Bezüglich der Todesursache sei zurzeit alles offen, erklärte Staatsanwalt Friedrich Köhl.

Die Obduktion soll klären, ob es sich um einen Unfall oder ein Gewaltverbrechen handelt. Laut Köhl ist die Identität der Toten bekannt, es handelt sich um eine Frau aus Wien. Die Leiche dürfte von Spaziergängern entdeckt worden sein. (APA)