Letztes Update am Fr, 17.08.2018 06:04

TT / Tiroler Tageszeitung Onlineausgabe


Innsbruck-Land

Keine Atempause für die Oberländer Feuerwehren

In Telfs ging der achte Stadel seit 19. Juli in Flammen auf. Fest steht, dass zumindest sieben Brände gelegt wurden. Von wem, ist weiter unklar.