Letztes Update am Sa, 13.10.2018 14:16

TT / Tiroler Tageszeitung Onlineausgabe


Bezirk Schwaz

Über 100.000 Euro Schaden bei Einbruch in Mayrhofener Geschäft

Unbekannte verschafften sich in der Nacht auf Samstag Zugang zu dem Geschäft, indem sie eine Tür gewaltsam aufbrachen. Der Schaden ist enorm.

© RehfeldSymbolfoto.



Mayrhofen – Fette Beute machten Einbrecher in der Nacht auf Samstag, als sie zwischen 1 Uhr und 6 Uhr Früh die Haupteingangstür zu einem Geschäft in Mayrhofen aufzwängten und hochpreisige Winterbekleidung stahlen.

Die Täter konnten vorerst unerkannt entkommen, obwohl das Geschäft direkt im Ortszentrum liegt. Wie die Polizei berichtet, dürften die teure Winterbekleidung, Winterschuhe, Sonnenbrille, Taschen und zwei Computerkassen mit Plastiksäcken abtransportiert haben. Kleiderbügel und leere Schachteln ließen die Täter am Tatort zurück. Die Schadenshöhe liegt im derzeit noch nicht genauer bezifferbaren sechsstelligen Eurobereich. Zweckdienliche Hinweise sind an die Polizei Mayrhofen oder die Polizei Zell am Ziller sowie jede andere Polizeidienststelle erbeten. (TT.com)