Letztes Update am Sa, 20.10.2018 10:09

APA / Tiroler Tageszeitung Onlineausgabe


Oberösterreich

Mann überfiel in Oberösterreich Joggerin und flüchtete

Der Mann dürfte der 29-Jährigen im Gebüsch aufgelauert haben. Er packte sie an den Knöcheln und brachte sie zu Sturz.

Symbolbild.

© APASymbolbild.



Pregarten – Eine 29-jährige Joggerin ist am Freitagabend in Pregarten (Bezirk Freistadt) von einem Mann attackiert worden. Er dürfte der Frau laut Polizei im Gebüsch aufgelauert haben. Der Täter packte sie von hinten an beiden Knöcheln. Sie stürzte und blieb am Rücken liegen. Der Mann zog die Frau zu sich. Dabei rutschte ihr der linke Laufschuh vom Fuß, woraufhin der Täter mit dem Schuh in der Hand davonlief.

Die 29-Jährige lief zur nahe gelegenen Polizeiinspektion Pregarten und erstattete Anzeige. Laut der Betroffenen hatte der Unbekannte sie lediglich an beiden Knöcheln angegriffen, es kam zu keinen sexuellen Berührungen, berichtete die Polizei Oberösterreich. Die Polizei sucht nun nach dem mittelgroßen Mann mit kurzen, dunklen Haaren. Er hatte Alltagskleidung an und einen Schal um den Hals gewickelt, war aber nicht vermummt. Die Fahndung verlief bisher ergebnislos. (APA)