Letztes Update am Sa, 10.11.2018 10:30

TT / Tiroler Tageszeitung Onlineausgabe


Drogen

Mehrere Cannabispflanzen bei Ladendieb in Imst entdeckt

Ein 38-Jähriger stahl in einem Imster Geschäft Ware und bot diese dann im Internet an. So kam ihm die Polizei auf die Schliche.

© Reuters/David McNewSymbolfoto.



Imst – Der Polizei wurde am Freitag ein Ladendiebstahl gemeldet. Mitarbeiter des Geschäfts hatten die gestohlene Ware bereits auf einer Verkaufsplattform im Internet entdeckt. Beamte durchsuchten daraufhin die Räumlichkeiten eines 38-Jährigen, der die Waren dort angeboten hatte.

Dabei konnte das Diebesgut sichergestellt werden. Außerdem entdeckten die Beamten mithilfe eines Diensthundes eine geringe Menge Cannabis sowie eine Aufzuchtanlage mit mehreren Cannabispflanzen. (TT.com)