Letztes Update am Mo, 19.11.2018 06:58

TT / Tiroler Tageszeitung Onlineausgabe


Innsbruck-Land

Pflegerin soll Ehepaar aus Steinach am Brenner bestohlen haben

Eine 50-jährige Frau soll sich an der Geldbörse und am Safe eines Ehepaares in Steinach am Brenner bedient haben. Die Polizei ermittelt.

© thomas boehmSymbolfoto.



Steinach am Brenner – Schweren Anschuldigungen geht derzeit die Polizei im Wipptal nach: Eine 50 Jahre alte Pflegerin wird beschuldigt, seit 26. Oktober einem Ehepaar aus Steinach am Brenner mehrmals Bargeld aus einer Geldbörse im Schlafzimmer gestohlen zu haben.

Die Kroatin soll sich außerdem mit einem widerrechtlich erlangten Schlüssel Zugang zum Safe verschafft haben und daraus Schmuck mitgehen haben lassen. Laut Polizei steht die Höhe des Gesamtschadens noch nicht genau fest, er dürfte allerdings im vierstelligen Eurobereich liegen. (TT.com)