Letztes Update am Do, 06.12.2018 08:31

TT / Tiroler Tageszeitung Onlineausgabe


Österreich

Frau in Kärnten über Monate hinweg misshandelt

Der 53-Jährige bedrohte auch die Verwandten seiner Lebensgefährtin mit dem Umbringen. Gegen ihn wurde ein Betretungsverbot ausgesprochen.

(Symbolfoto)

© TT/Kristen(Symbolfoto)



Spittal/Drau – Ein 53-jähriger Deutscher soll seit Jänner 2017 seine 31-jährige Lebensgefährtin im Bezirk Spittal an der Drau regelmäßig angegriffen und bedroht haben. Wie die Polizei am Donnerstag mitteilte, hatte der Mann seine Drohungen auch mit einem Messer unterstrichen. Durch die Angriffe erlitt die Frau Hämatome und Prellungen.

In der Nacht von Dienstag auf Mittwoch bedrohte der Deutsche schließlich auch einen Verwandten der Lebensgefährtin mit dem Umbringen. Gegen den 53-Jährigen wurden eine Wegweisung und ein Betretungsverbot ausgesprochen. Er wird angezeigt. (APA)




Schlagworte