Letztes Update am Mo, 13.05.2019 15:33

TT / Tiroler Tageszeitung Onlineausgabe


Tirol

Einbrüche in Stans und Telfs: Werkzeug und Geld gestohlen

Zu zwei Einbrüchen mit Schäden im drei- und vierstelligen Euro-Bereich kam es zwischen vergangenem Freitag und Montag im Bezirk Innsbruck-Land und im Bezirk Schwaz.

(Symbolfoto)

© APA/Pfarrhofer(Symbolfoto)



Stans, Telfs – In der Nacht auf Montag brachen bisher unbekannte Täter in einem landwirtschaftlichen Betrieb in Telfs ein und stahlen eine Handkassa und eine Geldtasche. Der entstandene Schaden liegt im dreistelligen Eurobereich.

In Stans waren Diebe zwischen Freitag und Montag auf einer Baustelle am Werk. Sie brachen eine Werkzeugkiste auf und stahlen daraus Werkzeuge und Maschinen, wodurch ein Schaden in der Höhe eines vierstelligen Eurobetrags entstand. (TT.com)