Letztes Update am Fr, 17.05.2019 23:16

TT / Tiroler Tageszeitung Onlineausgabe


Tirol

Paar in Tirol wurde Opfer von Kreditbetrügern

(Symbolfoto)

© Wodicka(Symbolfoto)



Ein in Tirol wohnhaftes Paar (42 und 45) ist laut Polizei Kreditbetrügern zum Opfer gefallen. Die beiden Ungarn wollten über einen Internetanbieter einen Kredit im sechsstelligen Bereich aufnehmen. Zur Legitimation übermittelte die vermeintliche Bankangestellte den beiden einen italienischen Ausweis, worauf das Paar im Zeitraum zwischen 26. April und 13. Mai angebliche Bearbeitungs- und Versicherungsgebühren in Höhe eines niedrigen fünfstelligen Betrags überwies. Ein Darlehen wurde bis dato nicht ausbezahlt. (TT.com)




Schlagworte