Letztes Update am Sa, 01.06.2019 18:11

TT / Tiroler Tageszeitung Onlineausgabe


Innsbruck-Land

Unbekannte brachen in Aldrans in ein Geschäft und in ein Wohnhaus ein.

Gleich zu mehreren strafbaren Handlungen kam es in der Nacht von Freitag auf Samstag in Aldrans.

(Symbolfoto)

© TT / Boehm (Symbolfoto)(Symbolfoto)



Aldrans – Gleich mehrere Einbrüche gab es in der Nacht vom Freitag auf Samstag in Aldrans. Zuerst brachen bislang unbekannte Täter in ein Geschäft ein. Sie erbeuteten dabei einen dreistelligen Eurobetrag. Vermutlich dieselben Täter drangen – ebenfalls in der Nacht – über eine offene Tür in ein Wohnhaus ein. Auch hier erbeuteten sie nur einen geringen Bargeldbetrag. Zudem wurden im Dorfzentrum die Scheiben eines Geschäftes eingeschlagen und die Fassade eines Gebäudes beschädigt. (TT.com)

TT-ePaper gratis testen

Jetzt kostenlos TT-ePaper lesen, das Test-Abo endet nach 4 Wochen automatisch

Schritt 1 / 3

In nur 30 Sekunden gelangen Sie zum kostenlosen Test-Abo.