Letztes Update am So, 25.08.2019 21:29

TT / Tiroler Tageszeitung Onlineausgabe


Bezirk Landeck

Italienisches Paar mit 40 Kilo Pilzen in Pfunds erwischt

Laut Angaben des Ehepaars waren die Stein- und Herrenpilze sowie Pfifferlinge zum Eigenbedarf in Ferrara gedacht. Genießen dürfen sie nun die Bewohner des Altersheims Ried im Oberinntal.

Symbolfoto.

© Julia HammerleSymbolfoto.



Pfunds – Mit gut 40 Kilo Stein- und Herrenpilzen sowie Pfifferlingen wurde ein italienisches Paar am Sonntag in Pfunds erwischt. Nach einem Hinweis durch eine Polizeistreife wurde der Kombi der beiden angehalten und durchsucht. Dabei wurden die Beamten fündig: Die Pilze wurden teils fachgerecht in Kühlboxen transportiert und gelagert. Laut Angaben des Paares (56 und 46 Jahre) waren sie für den Eigengebrauch in Ferrara gedacht.

Genießen dürfen sie nun die Bewohner des Altersheims Ried im Oberinntal. Das Ehepaar wird der Bezirkshauptmannschaft Landeck angezeigt. (TT.com)