Letztes Update am Mo, 02.09.2019 06:33

TT / Tiroler Tageszeitung Onlineausgabe


Bezirk Kitzbühel

Einbruchstour in Brixen im Thale: Mehr als 10.000 Euro gestohlen

Zwei Lokale und eine Gärtnerei wurden in der Nacht auf Sonntag von Einbrechern heimgesucht. Zweimal fiel die Beute niedrig aus. Aus einem Gasthaus entwendeten die Täter einen Tresor.

Symbolfoto.

© RehfeldSymbolfoto.



Brixen im Thale – In der Nacht auf Sonntag waren Unbekannte auf Einbruchstour in Brixen im Thale. In einem Lokal und einer Gärtnerei, in die sie eingestiegen waren, erbeuteten sie einige Hundert Euro.

Rabiater gingen die Täter in einem weiteren Gasthaus vor. Dort rissen sie einen Tresor gewaltsam aus der Verankerung und nahmen ihn mit. Ein Polizeihund spürte den Safe später etwa 100 Meter vom Tatort entfernt auf. Der Tresor war aufgebrochen worden. Ein niedriger fünfstelliger Betrag war verschwunden. (TT.com)