Letztes Update am Mi, 25.09.2019 21:43

TT / Tiroler Tageszeitung Onlineausgabe


Bezirk Kufstein

Unbekannter stahl Kosmetika in Brixlegg: Zeugen gesucht

Die Polizei vermutet, dass der Unbekannte auch für mehrere ähnliche Diebstähle am Vortag im Unterland verantwortlich sein dürfte. In Brixlegg hatte er es vor allem auf Lippenstifte abgesehen.

Symbolfoto.

© Thomas BöhmSymbolfoto.



Brixlegg – Nach Zeugen sucht derzeit die Polizei Kramsach. Grund dafür ist ein Dieb, der es am Mittwochnachmittag in Brixlegg vor allem auf Lippenstifte abgesehen hatte und für weitere ähnliche Taten im Unterland verantwortlich sein soll.

Zwischen 16.30 und 16.37 Uhr stahl der Unbekannte aus einem Geschäft in Brixlegg Kosmetika im Wert von mehr als 1000 Euro. Bei der Sichtung der Videoaufzeichnungen stellte sich heraus, dass er die Artikel zunächst in einen Einkaufskorb legte und dann in einem unbeobachteten Bereich des Geschäfts in eine schwarze Umhängetasche verschwinden ließ. Daraufhin ging der Dieb zur Kasse, bezahlte nur eine Limonade und verließ das Geschäft – ohne Alarm auszulösen.

Wie die Polizei berichtet, dürfte der Mann auch für mehrere vergleichbare Diebstähle im Unterland am Vortag verantwortlich sein. Er soll 25 bis 35 Jahre alt und etwa 180 bis 190 Zentimeter groß sein. Außerdem wird er als groß und schlank beschrieben. Seine hellen Haare trägt er kurz, sein Akzent ist ausländisch. Bei den Diebstählen trug der Mann dunkle Kleidung, eine schwarze Umhängetasche mit Klettverschluss sowie graue Schuhe mit weißer Sohle. Hinweise bitte an die Polizei Kramsach: 059133/7213 (TT.com)