Letztes Update am Sa, 05.10.2019 09:55

TT / Tiroler Tageszeitung Onlineausgabe


Innsbruck

Unbekannter schlug 37-Jährigem in Innsbruck eine Flasche gegen den Kopf

Vor einem Lokal am Herzog-Otto-Ufer in Innsbruck wurde ein 37-Jähriger am Samstag gegen 1 Uhr mit einer Flasche oberhalb des Auges verletzt.

Freund der Ex-Freundin bekam Bierflasche ins Gesicht.

© KeystoneFreund der Ex-Freundin bekam Bierflasche ins Gesicht.



Innsbruck – Zu einer Gewalttat kam es in der Nacht auf Samstag vor dem Herzog-Otto-Ufer in Innsbruck. Gegen 1 Uhr schlug ein noch unbekannter Täter einem 37-Jährigen Österreicher eine Flasche gegen den Kopf. Der Mann erlitt oberhalb des rechten Auges eine Platzwunde. Der Täter, der in Begleitung zweier Frauen war, flüchtete anschließend, stieg bei der Musikschule in eine Taxi und fuhr davon.

Die Polizei Hötting bittet um Hinweise unter Tel. 059133/7582. (TT.com)