Letztes Update am Mo, 11.11.2019 22:23

TT / Tiroler Tageszeitung Onlineausgabe


Bezirk Kitzbühel

Polizei sucht Zeugen: Wilderer schoss Gamswild in St. Johann

(Symbolfoto)

© APA(Symbolfoto)



Ein Wilderer hat am Sonntag in St. Johann oberhalb der Schmiedalm ein Gamswild geschossen. Der Unbekannte nahm das Tier vermutlich in einem Auto mit, teilte die Polizei mit. Die Exekutive ersucht Zeugen um Hinweise, der Vorfall soll zwischen 7 Uhr und 12 Uhr stattgefunden haben. Es entstand ein Schaden im unteren vierstelligen Eurobereich.

Erst in der Nacht auf Samstag trieb ein Wilderer in Tirol sein Unwesen. In Elmen schoss ein Unbekannter einen Hirsch. Das Tier verendete rund 200 Meter vom Anschuss-Platz entfernt. (TT.com)