Letztes Update am Do, 12.07.2018 11:56

TT / Tiroler Tageszeitung Onlineausgabe


Innsbruck

EU-Gipfel in Innsbruck: Umleitungen und Sperren im Überblick

Bis Freitagabend ist auf allen Linien der Innsbrucker Verkehrsbetriebe mit Anhaltungen und Verspätungen zu rechnen. Die Linien B, 502, 503 und TS werden umgeleitet.

© Thomas Böhm / TTSymbolbild.



Innsbruck — Wegen der massiven Sicherheitsvorkehrungen beim Treffen der EU-Innen- und Justizminister in Innsbruck kommt es zu erheblichen Beeinträchtigungen im öffentlichen Verkehr. Laut Innsbrucker Verkehrsbetrieben ist bis einschließlich Freitagabend auf allen Linien mit Anhaltungen und Verspätungen zu rechnen.

Die Linien B, 502, 503 und TS werden aufgrund von Sperren in der Universitätsstraße und am Rennweg lokal umgeleitet.

Platzverbote und Straßensperren

  • Platzverbot Kongresshaus Innsbruck (blau) von Mittwoch, 11. Juli, 12 Uhr bis Donnerstag, 12. Juli, 5.30 Uhr sowie am Donnerstag, 12. Juli, 18 Uhr bis Freitag, 13. Juli, 5.30 Uhr.
  • Platzverbot Kongresshaus Umgebung (rot) von Donnerstag, 12. Juli, 5.30 Uhr bis 18 Uhr sowie am Freitag, 13. Juli, 5.30 Uhr bis 18 Uhr.
  • Platzverbot Kongresshaus Umgebung 2 (grün) von Donnerstag, 12. Juli, 5.30 Uhr bis 18 Uhr sowie am Freitag, 13. Juli, 5.30 Uhr bis 18 Uhr.
  • Platzverbot Rennweg (Congress Umgebung) von Donnerstag, 12. Juli, 8 Uhr bis Freitag, 13. Juli, 20 Uhr.
  • Platzverbot Adolf-Pichler-Platz (blau) von Mittwoch, 11. Juli, 8 Uhr bis Freitag, 13. Juli, 20 Uhr.
  • Platzverbot Flughafen Parkplatz P5 von Mittwoch, 11. Juli, 9 Uhr bis Donnerstag, 12. Juli, 24 Uhr.
  • Platzverbot Bergisel von Mittwoch, 11. Juli, 17 Uhr bis Mittwoch, 11. Juli, 24 Uhr.
  • Platzverbot Altstadt am 12. Juli, von 12 Uhr bis 15 Uhr.

    Aufgrund der Platzverbote und zur Gewährleistung eines geordneten Ablaufes der Veranstaltung wurden nachstehende Verkehrssperrkreise seitens der Verkehrsbehörde verordnet:
  • Hotel The Penz von Mittwoch, 11. Juli, ab 8 Uhr bis Freitag, 13. Juli, 20 Uhr: Stainerstraße und Adolf-Pichler-Platz.
  • Congress Innsbruck am Donnerstag, 12. Juli, und Freitag, 13. Juli, von 5 Uhr bis 18 Uhr: Herzog-Otto-Straße, Herrengasse und Rennweg.
  • Austria Trend Hotel von Donnerstag, 12. Juli, ab 8 Uhr bis Freitag, 13. Juli, 20.00 Uhr: Rennweg zw. Karl-Schönherr-Str. und Tschurtschenthalerstr.

Das IVB-Kundencenter bleibt trotz Straßensperren in der Stainerstraße und am Adolf-Pichler-Platz zu Fuß erreichbar. Auch die Auffahrt zum Bergisel ist am Mittwoch ab 17 Uhr nicht möglich, die Haltestelle Tirol Panorama Bergisel entfällt. Über alle Umleitungen wird aktuell an den IVB-Haltestellen sowie auf der IVB-Homepage https://www.ivb.at/ informiert. (TT.com)

Mehr zum EU-Gipfel in Innsbruck

-