Letztes Update am Do, 11.07.2019 10:38

TT / Tiroler Tageszeitung Onlineausgabe


11. - 12. Juli

Österreich-Rundfahrt in Tirol: Verkehr in Schwaz, Kufstein und Kitzbühel betroffen

Am Donnerstag und Freitag müssen Autofahrer entlang der Strecke durch die Bezirke Schwaz, Kufstein und Kitzbühel mit kurzen Stopps und Behinderungen rechnen. Gesperrt wird vorübergehend die Gerlos Straße.

Auch heuer führt die Österreich-Rundfahrt wieder durch Tirol.

© EXPA/ JFKAuch heuer führt die Österreich-Rundfahrt wieder durch Tirol.



Innsbruck — Von Donnerstag bis Freitag (11./12. Juli) führt die 5. und 6. Etappe der 71. Internationalen Österreich-Rundfahrt durch Tirol. Dabei müssen Autofahrer in den Bezirken Schwaz, Kufstein und Kitzbühel mit Einschränkungen im Straßenverkehr rechnen.

Donnerstag (11. Juli): 5. Etappe von Neukirchen (Salzburg) nach Kitzbühel

Streckenverlauf

Neukirchen (12 Uhr) — B 165 (Gerlos Straße) — Gerlos (12.40 Uhr) — Hainzenberg (13 Uhr) - B 169 (Zillertal Straße) - Strass i.Z (13.30 Uhr) — B 171 (Tiroler Straße) — Kundl (13.55 Uhr) — Wörgl (14.05 Uhr) — L 41 (Grafenweg Straße) — Hopfgarten (14.25 Uhr) — B 170 (Brixental Straße) — Westendorf (14.32 Uhr) — Kitzbühel (Ende: ca. 14.55 Uhr)

Einschränkungen: Gegen 12.25 Uhr erreicht der Tourtross am Donnerstag Tirol. Entlang der Strecke ist auf den Bundesstraßen mit kurzfristigen Anhaltungen zu rechnen. Außerdem ist der Verkehr in den Stadtgebieten von Wörgl und Kitzbühel eingeschränkt.

Sperre: Fahrverbot besteht am Donnerstag für die B165 Gerlos Straße in beiden Fahrtrichtungen ab Passhöhe bis zum Gasthaus Waldheim in Zell am Ziller. Voraussichtlich dauert die Sperre von 11.45 bis 13.15 Uhr — spätestens bis das Schlussfahrzeug mit der grünen Flagge eintrifft.

Freitag (12. Juli): 6. Etappe von Kitzbühel zum Kitzbüheler Horn

Streckenverlauf

Kitzbühel (11 Uhr) — B 161 (Pass Thurn Straße) — Oberndorf (11.08 Uhr) — L 40 und L 202 (Oberndorfer und Reither Straße) — Reith bei Kitzbühel (11.15 Uhr) — B 170 (Brixental Straße) — Kitzbühel (11.21 Uhr) — B 161 (Pass Thurn Straße) — St. Johann in Tirol (11.35 Uhr) — B 176 (Kössener Straße) und B 172 (Walchsee Straße) — Kössen (12.05 Uhr) — B 178 (Loferer Straße) — St. Johann in Tirol (12.25 Uhr) — B 176 (Kössener Straße) — Kössen (12.50 Uhr) — B 178 (Loferer Straße) — St. Johann in Tirol (13.15 Uhr) — B 161 (Pass Thurn Straße) — Kitzbühel (13.30 Uhr) — Kitzbüheler Horn (Ende: ca. 13.50 Uhr)

Einschränkungen: Die 6. Etappe findet ausschließlich im Bezirk Kitzbühel statt, wobei ein Rundkurs (St. Johann — Kössen) zweimal befahren wird. Auf den Bundes- und Landesstraßen entlang der Strecke müssen sich Autofahrer wiederum auf kurzfristige Anhaltungen einstellen. Auch im Stadtgebiet von Kitzbühel kann es zu Behinderungen kommen. (TT.com)