Letztes Update am Mo, 30.09.2019 13:34

TT / Tiroler Tageszeitung Onlineausgabe


Wahl 2019

Mehr Schöngeist als „Parteikläffer“: SPÖ-Geschäftsführer Drozda geht

Nach dem Wahldebakel der SPÖ legt Bundesgeschäftsführer Thomas Drozda sein Amt zurück. In der Politik bleiben will er trotzdem: Drozda nimmt sein Nationalratsmandat an und will als Kultur- und Mediensprecher wirken.

Um kommentieren zu können, müssen Sie TT-Abonnent sein und sich mit Ihrem Benutzerkonto angemeldet haben. Hier geht es zur Anmeldung bzw. Erstregistrierung.
Anmelden

Allgemeine Posting-Regeln

Wer hier postet muss die allgemeinen Gesetze und Rechtsvorschriften einhalten.

Mehr lesen