Printausgabe der Tiroler Tageszeitung vom Sa, 19.08.2017


Blick von außen

Kein Friede im Nahen Osten in Sicht

Der Nahe Osten kommt nicht zur Ruhe und ist politisch in zahlreichen Widersprüchen gefangen. Vor allem der Konflikt zwischen Saudi-Arabien und Iran spaltet die Region.

Um kommentieren zu können, müssen Sie TT-Abonnent sein und sich mit Ihrem Benutzerkonto angemeldet haben. Hier geht es zur Anmeldung bzw. Erstregistrierung.
Anmelden

Allgemeine Posting-Regeln

Wer hier postet muss die allgemeinen Gesetze und Rechtsvorschriften einhalten.

Mehr lesen