Letztes Update am Mo, 21.08.2017 10:08

TT / Tiroler Tageszeitung Onlineausgabe


Exklusiv

Maria Zwölfer: „Entscheiden im Oktober über Zukunft“

Trotz aller Querelen und der Bezahlung von Parteigeld an Vorwärts Tirol aus der eigenen Tasche hakt Impuls-Chefin Maria Zwölfer (63) die Politik noch nicht ab. Nach der Nationalratswahl will sie eine Entscheidung treffen.

Nach dem persönlichen finanziellen Aderlass fällt es der Außerfernerin Maria Zwölfer derzeit nicht leicht, sich mit der Politik auseinanderzusetzen: „Die Ereignisse nagen an meinem politischen Enthusiasmus.“

© TT/Thomas BöhmNach dem persönlichen finanziellen Aderlass fällt es der Außerfernerin Maria Zwölfer derzeit nicht leicht, sich mit der Politik auseinanderzusetzen: „Die Ereignisse nagen an meinem politischen Enthusiasmus.“