Letztes Update am Fr, 08.06.2018 20:16

TT / Tiroler Tageszeitung Onlineausgabe


Tirol

Brennergipfel findet am 12. Juni statt

Die EU legte fest, dass das Treffen wie geplant stattfinden wird.

© Thomas BöhmSymbolbild.



Innsbruck/Bozen – Die Europäische Union hat am Freitag festgelegt, dass der Brennergipfel wie geplant am 12. Juni stattfinden wird. Das bestätigte das österreichische Verkehrsministerium gegenüber der T iroler Tageszeitung.

Auch der italienische Verkehrsminister Danilo Toninelli wird nach Bozen kommen, wie seit Freitagabend feststeht.

Nachdem der deutsche Verkehrsminister Andreas Scheuer (CSU) am Donnerstag, seine Teilnahme abgesagt hatte, wird stattdessen die bayrische Staatsministerin für Verkehr, Ilse Aigner (CSU), zum Gipfel nach Südtirol kommen.

Ziel des Brennergipfels ist es, gemeinsam nach Lösungen zur Eindämmung des ständig wachsenden Transitverkehrs über den Brenner zu suchen. (pn, TT.com)