Printausgabe der Tiroler Tageszeitung vom Fr, 08.02.2019


Bezirk Landeck

VP-Frauenchefin: Gesundheit und Gewaltschutz im Fokus

Demonstrieren Frauenpower: VP-Bezirksvorsitzende Barbara Trenkwalder, NR Liesi Pfurtscheller und Ministerin Juliane Bogner-Strauß (v. l.).

© VP FrauenDemonstrieren Frauenpower: VP-Bezirksvorsitzende Barbara Trenkwalder, NR Liesi Pfurtscheller und Ministerin Juliane Bogner-Strauß (v. l.).



Barbara Trenkwalder, Bezirksvorsitzende der ÖVP-Frauen, sieht zwei Schwerpunkte für das neue Arbeitsjahr. „Wir rücken Gewalt gegen Frauen und Frauengesundheit verstärkt in den Mittelpunkt", hob sie kürzlich bei ihrer Wiederwahl zur stellvertretenden Landesvorsitzenden hervor. Gemeinsam mit Landesleiterin NR Liesi Pfurtscheller habe sie in der letzten Periode viele Impulse in den Bezirken Imst, Land­eck und Reutte setzen können. NR Pfurtscheller wiederholte ihre Forderung für das Oberland: „In Hinblick auf Gewaltschutz muss hier eine Versorgungslücke geschlossen werden, ein Frauenhaus ist dringend nötig." (TT, hwe)




Kommentieren


Schlagworte