Printausgabe der Tiroler Tageszeitung vom Mi, 13.03.2019


Osttirol

,,Shopping Quartier“ Lienz: Bescheide sind da, Einspruchsfrist läuft

So soll das Kaufhaus Lienz in etwa aussehen.

© ICM Baumanagement GmbHSo soll das Kaufhaus Lienz in etwa aussehen.



Das Kaufhausprojekt in Lienz, das unter der Bezeichnung „Shopping Quartier" läuft, hat zwei wichtige Bewilligungen bekommen: Einerseits die gewerberechtliche, ausgestellt von der Bezirkshauptmannschaft Lienz, und andererseits die baurechtliche Bewilligung, für die die Stadtgemeinde Lienz zuständig ist. Das bestätigen Bezirkshauptfrau Olga Reisner und die Lienzer Bürgermeisterin Elisabeth Blanik. Rechtskräftig sind die Bewilligungen noch nicht, denn zuerst muss die Einspruchsfrist abgewartet werden. Da Anrainer bzw. beteiligte Parteien bisher bei allen Bewilligungen rund um das Kaufhaus Stellungnahmen abgegeben haben, ist das auch jetzt zu erwarten. Dann geht die Causa weiter zum Landesverwaltungsgericht. (co)