Letztes Update am Do, 14.03.2019 21:06

TT / Tiroler Tageszeitung Onlineausgabe


Tödliche Kuh-Attacke

Nach Kuh-Urteil: Versicherung für Tiroler Almbauern ab April

Für die Versicherung nimmt das Land Tirol 50.000 Euro in die Hand – unabhängig davon, wie das Urteil in zweiter Instanz ausfällt. Die Änderung im Almschutzgesetz soll noch im Mai-Landtag beschlossen werden. Weiters wolle man Prävention und Aufklärung forcieren.