Printausgabe der Tiroler Tageszeitung vom Mi, 27.03.2019


Landespolitik

St. Johann: Ortschef Stefan Seiwald sagt Adieu

St. Johann braucht einen neuen Bürgermeister.

© Ortsmarketing St. JohannSt. Johann braucht einen neuen Bürgermeister.



Die gestrige Gemeinderatssitzung in St. Johann endete abends mit einer überaus großen Überraschung. „Ich habe noch etwas Organisatorisches. Das war die letzte Sitzung unter meiner Führung. Ich werde morgen Mittwoch meinen Rücktritt einreichen!", verkündete Bürgermeister Stefan Seiwald (VP) dem völlig überraschten Gemeinderat am Ende der Sitzung.

Seiwald führte darauf rein berufliche Gründe für seine politische Entscheidung an. Seiwalds Unternehmen befindet sich derzeit — auch international — im Wachstum. Dadurch muss der St. Johanner Ortschef nun vermehrt im Ausland tätig sein. „Ich will kein 70-Prozent-Bürgermeister sein. Deshalb nun diese Entscheidung", begründete Seiwald nach siebenjähriger Amtsführung seine rein persönlichen Motive. (aha)

TT-ePaper gratis testen

Jetzt kostenlos TT-ePaper lesen, das Test-Abo endet nach 4 Wochen automatisch

Schritt 1 / 3

In nur 30 Sekunden gelangen Sie zum kostenlosen Test-Abo.

Stefan Seiwald (mi.)  führte rein berufliche Gründe für seine politische Entscheidung an.
Stefan Seiwald (mi.) führte rein berufliche Gründe für seine politische Entscheidung an.
- Angerer