Printausgabe der Tiroler Tageszeitung vom Di, 28.05.2019


Exklusiv

Tourismuspaket im Landtag: Wer Airbnb nicht meldet, zahlt 5000 Euro

Mammutprogramm für die Tiroler Landesregierung: Bei der Spitalsreform spart Hall 100 Betten ein, Tourismuspaket mit Airbnb-Meldung.

Die Meldepflicht für Airbnb-Vermietungen wird gesetzlich verankert.

© AFPDie Meldepflicht für Airbnb-Vermietungen wird gesetzlich verankert.



Von Peter Nindler

Innsbruck – Zwischen Spitalsreform und notwendigen Gesetzesbeschlüssen im Juli-Landtag bewegt sich derzeit die schwarz-grüne Landesregierung. Zugleich möchte man noch vor dem Sommer einen Grundsatzbeschluss über die Gründung einer Mautgesellschaft am Fernpass herbeiführen. In Verbindung mit dem Bau des 1,4 Kilometer langen Straßen- und des ebenfalls geplanten Eisenbahntunnels.

TT-Exklusiv-Artikel

Dieser Exklusiv-Artikel ist nur für Nutzer verfügbar, die sich kostenlos auf tt.com registriert haben.

Jetzt kostenlos registrieren
Ich bin bereits registriert und möchte mich anmelden