Printausgabe der Tiroler Tageszeitung vom Fr, 19.07.2019


Bezirk Reutte

Französischer Botschafter macht Plansee die Aufwartung

Plansee-Group-Vorstand Karlheinz Wex freute sich, den französischen Honorarkonsul Franz Pegger, den Botschafter von Frankreich, François Saint-Paul, Helene Huber vom Honorarkonsulat Innsbruck und Theresa Proyer (Business France, v. l.) zu begrüßen.

© Plansee Group/ImmlerPlansee-Group-Vorstand Karlheinz Wex freute sich, den französischen Honorarkonsul Franz Pegger, den Botschafter von Frankreich, François Saint-Paul, Helene Huber vom Honorarkonsulat Innsbruck und Theresa Proyer (Business France, v. l.) zu begrüßen.



Bonjour Mesdames et Messieurs — Plansee-Group-Vorstand Karlheinz Wex konnte dieser Tage den französischen Botschafter in Österreich, François Saint-Paul, sowie den französischen Honorarkonsul in Innsbruck, RA Univ.-Prof. Franz Pegger, am Stammsitz der Plansee Group in Reutte willkommen heißen. Nach einer Werksbesichtigung informierte Wex über die Präsenz Plansees in Frankreich. Unter anderem hob er die vor 20 Jahren erfolgreiche Integration des Unternehmens Cime Bocuze (mit Sitz in der Stadt Saint-Pierre-en-Faucigny südlich von Genf) in die Plansee Group hervor. Insgesamt arbeiten rund 160 Mitarbeiter in zwei Produktionsstandorten und zwei Vertriebsbüros für die Plansee Group in Frankreich. (TT, hm)