Letztes Update am Do, 01.08.2019 17:43

TT / Tiroler Tageszeitung Onlineausgabe


Innsbruck

Neuer Standort für Hafen-Flohmarkt in Innsbruck gefunden

Für den beliebten Flohmarkt am VAZ Hafen wurde ein neuer Standort gefunden: In Zukunft soll auf dem Areal der Olympiaworld gehandelt und gestöbert werden.

Nach dem Aus im Hafen wird der Flohmarkt künftig vor dem Landessportheim stattfinden. (Symbolbild)

© PixabayNach dem Aus im Hafen wird der Flohmarkt künftig vor dem Landessportheim stattfinden. (Symbolbild)



Innsbruck – Die monatelange Suche hat ein Ende: Der Stadt Innsbruck ist es gelungen, gemeinsam mit der Wirtschaftskammer Tirol einen Ersatz-Standort für den bisher am Gelände des Veranstaltungszentrums Hafen ausgerichteten Flohmarkt zu finden.

Dank einer Kooperation mit der Olympia Sport- und Veranstaltungszentrum Innsbruck GmbH (OSVI) wird der Markt künftig im Bereich Tivoli/Olympiaworld stattfinden. Das hat die Stadt Innsbruck am Donnerstag bekannt gegeben – im Rahmen der Einladung zu einem Pressegespräch, bei dem kommenden Dienstag Details zum genauen Standort und den Öffnungszeiten vorgestellt werden. Noch bis Ende August findet der Flohmarkt jeden Samstag von 7 bis 14 Uhr am Hafen-Areal statt. (TT)