Printausgabe der Tiroler Tageszeitung vom Do, 29.08.2019


Politik in Kürze

Dornauer nach Interview im Aussprache-Marathon

SPÖ-Chef Georg Dornauer.

© Vanessa Rachlé / TTSPÖ-Chef Georg Dornauer.



Montag wird im SPÖ-Parteivorstand wohl Tacheles geredet. Der wegen seines Interviews in einer äußerst rechten Postille massiv unter Druck geratene SPÖ-Chef Georg Dornauer sieht sich seit Tagen heftiger Kritik ausgesetzt. Nach dem Aufschrei sozialdemokratischer Freiheitskämpfer („Es reicht!") und der Empörung innerhalb der Gewerkschaft drohen die SPÖ-Jugendorganisationen SJ, VSStÖ und AKS Tirol mit einer Rücktrittsaufforderung. Gestern gab es deshalb eine Aussprache — sowohl mit der Parteijugend als auch mit der Gewerkschaft. Diese bezeichnet Dornauer als sehr positiv. Mitten im Nationalratswahlkampf wird in der SPÖ der Kochtopf zugehalten, wie es danach weitergeht, lässt sich derzeit nicht abschätzen. Dornauer sieht sich jedenfalls fest im Sattel, wie er gestern erklärte. Parteiintern will man jedoch den ständigen Krisenmodus um Dornauer verlassen — entweder mit ihm oder ohne ihn. Dass es diesmal bereits sehr brenzlig ist, dürfte der SPÖ-Vorsitzende jedoch erkannt haben. Die Bundesparteivorsitzende Pamela Rendi-Wagner soll ziemlich sauer sein.

TT-ePaper gratis testen

Jetzt kostenlos TT-ePaper lesen, das Test-Abo endet nach 4 Wochen automatisch

Schritt 1 / 3

In nur 30 Sekunden gelangen Sie zum kostenlosen Test-Abo.

+++++++++++++++++++++++++++++++++

Gestern haben sich in Brüssel Vertreter aus Tirol, Südtirol, Bayern, Deutschland, Österreich und Italien getroffen, um über die von Tirol geforderte Korridormaut zu verhandeln. Mehr als ein Abtasten war es nicht. Es ging darum, die Voraussetzungen dafür auszuloten. Ein weiteres Treffen ist am 5. September geplant. Die Alpenschutzkommission CIPRA forderte indessen die EU-Verkehrskommissarin Violeta Bulc auf, eine höhere Lastwagenmaut am Brennerkorridor und europaweit eine Mindestmaut mit wirksamen Zuschlägen im Alpenraum und anderen belasteten Räumen zu ermöglichen. (pn)