Printausgabe der Tiroler Tageszeitung vom Sa, 31.08.2019


Tirol

Kraftwerksausbau: Umweltanwalt für UVP-Stopp im Kaunertal

Für den Landesumweltanwalt kann die Umweltverträglichkeitsprüfung für den Ausbau des Kaunertalkraftwerks nicht fortgesetzt werden.


Um kommentieren zu können, müssen Sie TT-Abonnent sein und sich mit Ihrem Benutzerkonto angemeldet haben. Hier geht es zur Anmeldung bzw. Erstregistrierung.
Anmelden
Florian Zechel • 31.08.2019 07:01
Okay wir brauchen Strom, niemand hat grundsätzlich was gegen Wasserkraft, gerade weil Alarmstufe Gelb bezüglich der Netzsicherheit herrscht. Nur langsam frage ich mich, ob in der Tintenburg namens TIWAG nur mehr gut dotierte Versorgungsposten sitzen. Diese Studien und Pläne kosten Millionen, um dann modifiziert zu werden, um dann wieder nicht den Ansprüchen zu entsprechen. Es wäre höchste Zeit, dort einmal aufzuräumen, es vergehen so oder so noch Jahre, bis einmal ein Projekt verwirklicht wird.

Allgemeine Posting-Regeln

Wer hier postet muss die allgemeinen Gesetze und Rechtsvorschriften einhalten.

Mehr lesen