Printausgabe der Tiroler Tageszeitung vom Mo, 30.09.2019


Exklusiv

„Dicke Luft“ über Landeck ist vorerst nicht nachweisbar

In der Linz Textil mussten Maschinenteile wegen Feinstaubs ausgetauscht werden. Das Land hat Luftgüte auf Ersuchen des Bürgermeisters untersucht.

Die Luftqualität im Talkessel von Landeck lag 2018 laut Messungen des Landes „im grünen Bereich“. Das Land hatte die Werte nach dem Immissionsschutzgesetz Luft ((IG-L) fast das ganz Jahr über erfasst.

© WenzelDie Luftqualität im Talkessel von Landeck lag 2018 laut Messungen des Landes „im grünen Bereich“. Das Land hatte die Werte nach dem Immissionsschutzgesetz Luft ((IG-L) fast das ganz Jahr über erfasst.