Printausgabe der Tiroler Tageszeitung vom Di, 22.10.2019


Bezirk Kufstein

Kufsteiner Kultur Quartier ist Klimapartner

LHStv. Ingrid Felipe übergab an Kufsteins Bürgermeister Martin Krumschnabel die Klimabündnis-Urkunde.

© PetterLHStv. Ingrid Felipe übergab an Kufsteins Bürgermeister Martin Krumschnabel die Klimabündnis-Urkunde.



Mit der Übergabe der Klimabündnis-Urkunde durch LHStv. Ingrid Felipe an Bürgermeister Martin Krumschnabel wurde das Kultur Quartier zum Klimabündnis-Betrieb ausgezeichnet. Die Übergabe fand im Rahmen der Österreichischen Fachkonferenz für Fußgänger satt.

Das Klimabündnis ist eine globale Partnerschaft zum Schutz des Klimas. Es verbindet mittlerweile über 1600 Gemeinden in 20 Ländern Europas mit indigenen Völkern in Südamerika. Die gemeinsamen Ziele sind die Verringerung der Treibhausgas-Emissionen in Europa und der Erhalt der Amazonas-­Regenwälder. Als neues Veranstaltungszentrum der Stadt Kufstein möchte das Kultur Quartier seinen Teil dazu beitragen, nachhaltige und klima­bewusste Veranstaltungen zu ermöglichen. Das Kultur Quartier und das Klimabündnis haben sich auf konkrete Maßnahmen geeinigt, die innerhalb der nächsten Monate umgesetzt werden sollen. Dabei wird der Schwerpunkt auf die Kommunikation des Nachhaltigkeitsgedankens nach außen gelegt. Ob im direkten Gespräch mit den Veranstaltern oder durch Informationsbereitstellung auf der Homepage: Klimabewusste Veranstaltungen zu organisieren, soll so leicht wie möglich gemacht werden. Deshalb möchte das Kultur Quartier auch Partner der Initiative Green Events Tirol werden. (TT)