Printausgabe der Tiroler Tageszeitung vom Sa, 09.11.2019


Exklusiv

Nulldefizit geht sich aus, aber wenig Spielraum im Budget

Schwarz-Grün einigt sich auf Budget, Regierung wird es Dienstag dem Landtag weiterleiten. Trotzdem bleiben Fragezeichen wie die Konjunktur.

null

© APA



Von Peter Nindler

Innsbruck – Beratungen auf allen Ebenen, dazwischen die Budgetverhandlungen: Die Grünen führten gestern die Hearings für den neuen Geschäftsführer durch, Finanzreferent und Landeshauptmann Günther Platter (ÖVP) traf sich in Wiener Neustadt mit seinen Kollegen aus den anderen Bundesländern zur Landeshauptleutekonferenz. Dazu noch die Budgetabstimmungen in Tirol, schließlich musste noch an den letzten Details gefeilt werden. Platter wollte unbedingt zwei Vorgaben einhalten: keine neuen Schulden und Regierungsbeschluss am Dienstag.

TT-Exklusiv-Artikel

Dieser Exklusiv-Artikel ist nur für Nutzer verfügbar, die sich kostenlos auf tt.com registriert haben.

Jetzt kostenlos registrieren
Ich bin bereits registriert und möchte mich anmelden